Thema: Neuer Sportplatz
Onlineshop
Anfahrt Sportplatz
Wie kann ich helfen?

29.11.2018  |  Vorberichte und Aktuelles  |  

Vorschau auf das Grün-Weiße Wochenende

Großfeldnachwuchs noch aktiv, Männerteams mit Heimspielen

Das Wochenende wirft seinen Schatten voraus, trotz der derzeit frostigen Temperaturen werden die Begegnungen mit Bergfelder Beteiligung am Wochenende ziemlich sicher angepfiffen werden. Wir geben euch einen Überblick was auf dem Plan steht:

Kreisoberliga - 13. Spieltag
SV Grün-Weiß Bergfelde (7.)- SV Friedrichsthal (8.)

Unsere erste Mannschaft hat mit dem Tabellennachbarn aus Friedrichsthal eine äußerst unangenehme Aufgabe vor der Brust wie man leidvoll am letzten Spieltag der zurückliegenden Serie erkennen musste als man krachend mit 9:1 die höchste Pleite der Kreisoberliga-Historie einstecken musste. Damals wie heute omnipräsent: die Personalsorgen von Coach Benli. Auch am Wochenende heißt es wieder improvisieren und schauen was der gesunde Rest auf den grünen Rasen zaubern kann. Dabei will man sich erholen von der Pleite am zurückliegenden Samstag in Liebenwalde, als man vor allem in der Offensive vieles schuldig blieb.

Eine besondere Geste ist dabei an diesem Spieltag, dass unser Verein die Eintrittsgelder komplett an den Kremmener Fußballer Marc Kilian übergeben wird. Die von der MAZ initiierte Aktion möchte dem Sportler unter die Arme greifen, hat er aufgrund eines Dachstuhlbrandes in seiner Mietwohnung sein gesamtes Hab und Gut verloren. Also rundet euren Obulus am Eingangstor auf um den jungen Mann zu unterstützen!

Mehr dazu: Nach Dachstuhlbrand: Spenden-Spieltag für Marc Kilian [via MAZ]

Anpfiff: Samstag, 01.12.2018 - 13:00 Uhr - Sportplatz Bergfelde

1. Kreisklasse West - 13. Spieltag
SV Grün-Weiß Bergfelde (3.) - 1. SV Oberkrämer 11 II (2.)

Mit einem Spitzenspiel wird unsere 2. Mannschaft das Fußballjahr 2018 beschließen, dabei trifft man auf den Tabellenzweiten aus Oberkrämer. Nachdem man selbst am zurückliegenden Spieltag die Führungsposition aufgrund einer vermeidbaren Pleite in Leegebruch verlor, möchte man nun die Hinrunde mit dem 6. Heimsieg beschließen und daheim weiter ungeschlagen bleiben. Personell wird das Bergfelder Trainerteam ob der Situation der ersten Mannschaft sicher etwas rotieren müssen, dennoch soll nach Willen der Übungsleiter ein Heimsieg avisiert werden.

Anpfiff: Samstag, 01.12.2018 - 10:30 Uhr - Sportplatz Bergfelde

Auch unsere Jugend ist zum Teil noch aktiv, während die Kleinfeldjunioren bereits in der wohlverdienten Winterpause sind möchten unsere Nachwuchsspielgemeinschaften weiter für Furore sorgen. Folgende Spiele stehen dabei auf der Agenda:

Kreispokal C-Junioren  Sa, 01.12.2018, 11 Uhr (in Birkenwerder)
BBC 08/SV Grün-Weiß Bergfelde II vs. SV Rot – Weiß Werneuchen

Für unsere Zweitvertretung der C-Junioren steht die 2. Pokalrunde an. Nach dem Sieg in Runde 1 gegen den eine Liga höher spielenden SV Grün-Weiß Ahrensfelde, ist erneut ein Kreisliga-Vertreter aus Barnim zu Gast. Werneuchen steht derzeit auf dem 5.Platz und kommt durch den letzten 8:2 – Erfolg mit breiter Brust nach Birkenwerder. Doch auch unser Team wird mit ordentlichem Selbstbewusstsein auftreten, schließlich hat man in der laufenden Saison erst eine Niederlage verkraften müssen und steht derzeit auf dem 4.Tabellenplatz.

Schiedsrichter: Bernd Hübscher

Landesklasse Ost C-Junioren  Sa, 01.12.2018, 10 Uhr
Victoria Templin (4.) – BBC 08/SV Grün-Weiß Bergfelde (2.)

Nach mittlerweile 10 Spieltagen kristallisiert sich mehr und mehr ein Zweierduell im Kampf um den Staffelsieg heraus. Unser Team ist dabei in der Verfolgerrolle und lauert mit 27 Punkten in Schlagdistanz auf Fehler vom bisher tadellosen Spitzenreiter FV Preußen Eberswalde (30). Am kommenden Samstag reist man in aller Früh in die Uckermark um weiterhin den Druck auf Eberswalde aufrecht zu erhalten und die eingeplanten 3 Punkte mit nach Hause zu bringen.

Schiedsrichter:  Enrico Müller

Kreisliga A-Junioren  So, 02.12.2018, 11:30 Uhr
SV Grün-Weiß Ahrensfelde (4.) – BBC 08/SV Grün-Weiß Bergfelde (1.)

Riesenjubel und pure Erleichterung herrschten am vergangenen Sonntag bei allen grün-weißen Beteiligten auf dem heimischen Kunstrasenplatz in Birkenwerder. Im Spitzenspiel gegen Einheit Bernau konnte man in einem sehr ansehnlichen Spiel als Sieger das Feld verlassen und somit den Gästen die Tabellenführung abluchsen. Den Platz an der Sonne möchte man natürlich auch am Ende der Saison innehaben, somit heißt es am Sonntag wieder volle Konzentration, denn die Ahrensfelder sind alles andere als Laufkundschaft. Aus den letzten 5 Spielen musste der Gastgeber nur eine Niederlage hinnehmen, unser Team sollte also gewarnt sein!

Schiedsrichter: Frank Schlünz

Brandenburgliga B-Junioren So, 02.12.2018, 12 Uhr (in Birkenwerder)
SV Grün-Weiß Bergfelde/BBC 08 (4.) – JFV Havelstadt Brandenburg (13.)

Bei unserer B herrschten entgegen enttäuschte Gesichter nach dem Gastspiel am vergangenen Sonntag in Falkensee. Durch die 1:3 Niederlage verpasste man den Sprung auf Platz 2, jedoch ist das bei weitem kein Beinbruch für das Team um das Trainerduo Büchle/Mielke. Denn die Jungs spielen bisher eine starke Premierensaison in der Brandenburgliga und haben am kommenden Sonntag in der Partie gegen den Tabellenvorletzten die Möglichkeit sich in der Spitzengruppe festzubeißen. Doch die Gäste aus der Havelstadt ließen zuletzt gegen den zweitplatzierten vom MSV Neuruppin aufhorchen, als Sie diesem ein Unentschieden abknöpfen konnten.

Schiedsrichter: Guido Beussel

Bericht vom: 29.11.2018
Von: fg/nm