Thema: Neuer Sportplatz
Onlineshop
Anfahrt Sportplatz
Wie kann ich helfen?

11.11.2018  |  A-Jun  |  

Heimsieg im Nachbarschaftsduell

Rückschau auf den 9. Spieltag der A-Jugend

A-Junioren Kreisliga - 9. Spieltag
SG Birkenwerder/Bergfelde - SV Mühlenbeck 3:1 (0:0)

Mit einem Heimsieg endete auch der dritte Auftritt unseres ältesten Nachwuchsjahrganges auf dem Bergfelder Sportplatz. Dabei war das Nachbarschaftsduell mit dem SVM sehr spannend und bot ansehnlichen Fußball beider Parteien.

Die erste Hälte war unsere SG spielbestimmend, doch zahlreiche Chancen wurden nicht genutzt. Die Beste vereitelte der Mühlenbecker Schlussmann mit vereinten Kräften seiner Defensive. Der Gast immer im Umschaltspiel gefährlich, doch einen ernsthaften Torabschluss musste Marx im SG-Gehäuse nicht entschärfen.

Nach Wiederanpfiff dauerte es nur vier Zeigerumdrehungen ehe der erste Treffer notiert werden konnte, Tamaschke wurde schön bedient und traf zur umjubelten Führung. In der Folge drückte unsere Elf auf den entscheidenen Treffer, hatte aber Glück dass der Mühlenbecker Stürmer ein Geschenk im Form eines Rückpasses am Kasten vorbeisetzte. So sollte ein Doppelschlag die Partie dann entscheiden, erst traf Kai Seidenspinner und dann Kapitän Niclas Kohl zur beruhigenden Führung ehe in der Schlussminute der SVM noch Ergebniskorrektur betreiben konnte.

Verdienter Heimsieg unserer A, die nun auf die weite Reise am kommenden Wochenende nach Grünow auf sich nehmen wird ehe man die Woche darauf im Topspiel gegen Einheit Bernau Farbe bekennen muss.

Tore: 1:0 Tamaschke (49.), 2:0 K. Seidenspinner (67.), 3:0 Kohl (71.), 3:1 (90.)

SG Birkenwerder/Bergfelde: Marx - L. Wiechmann (46. Schmidt), Mewes, Hamad (46. Fiedler), T. Wiechmann, Kohl (SF), Tamaschke, Materne, K. Seidenspinner, Lindner, T. Seidenspinner

Bericht vom: 11.11.2018
Von: fg