Thema: Neuer Sportplatz
Anfahrt Sportplatz
Wie kann ich helfen?

25.07.2018  |  Vorberichte und Aktuelles  |  

Bergfelder Vorbereitung in vollem Gange

Kurzvorstellung von Neuzugängen, was bisher geschah und ein Ausblick auf das Wochenende.

Die ersten zwei Wochen der Vorbereitung im Männerbereich liegen bereits hinter uns, dabei haben die Spieler der ersten Mannschaft schon einige Meter in den Knochen. Nach dem erfolgten Saisonauftakt am 12.07.2018 auf dem Bergfelder Sportplatz, bei dem unter anderem die beiden Neuzugänge für die erste Mannschaft vorgestellt wurden ging es Tags darauf bereits ins Trainingslager nach Lindow. Dort fand die Bergfelder Equipe perfekte Trainingsbedingungen vor um sich auf die kommende Serie vorzubereiten.

Zwei Zugänge und ein Abgang vermeldet dabei der Bergfelder Kader. Mit dem 29-Jährigen Felix Kluge, der vom Wittenauer SC Concordia II kommt, stößt ein Innenverteidiger zu unserem Team. Dazu gesellt sich der 20-Jährige Pascal Weigel, der Linksfuß kommt vom FV Liebenwalde und kann variabel auf der linken Seite eingesetzt werden. Verlassen hat unseren Verein Florian Galster, der sich dem Staffelkontrahenten TuS 1896 Sachsenhausen II angeschlossen hat. Wir wünschen dir viel Erfolg Flo!

Am letzten Wochenende fand der erste Test beim Landesklassenvertreter SV Altlüdersdorf II statt. Dort feierten die beiden Neuzugänge auch Ihr Debüt für unsere Farben. In einer offenen Partie behielt am Ende unsere Mannschaft mit 2:1 (0:1) die Oberhand dank zweier Treffer von Martin Wenzel. Dabei vergaben beide Mannschaften noch eine Vielzahl hochkarätiger Chancen, ein vielversprechender Auftakt!

Am kommenden Wochenende startet unsere erste Mannschaft bei gleich zwei Sommerturnieren. Am Freitagabend gastiert man beim "Spargelhof Kremmen - Cup" und trifft dabei auf Brandenburgligist TuS 1896 Sachsenhausen, Landesligist Hansa Wittstock und dem Gastgeber des FC Kremmen. Turnierbeginn ist um 18:00 Uhr auf dem Kremmener Sportplatz, alle Ansetzungen findet Ihr hier. Keine 24 Stunden später nach Beendigung geht es zum Ortsnachbarn von Rot-Weiß Flatow zum Sommerturnier, dabei trifft unsere Elf als Titelverteidiger auf den Landesligisten Oberhavel Velten, wiederum dem FC Kremmen (Kreisoberliga), SG Linum (Kreisliga OPR) und Flatow (Kreisliga). Der Turnierbeginn ist um 14:00 Uhr auf dem Sportplatz in Flatow.

Auch unsere zweite Mannschaft trainiert bereits, dabei konnten die Trainer Schulz und Hein einige neue Gesichter begrüßen. Mit den beiden A-Jugendlichen Omer Assimeh und Sven Seidenspinner finden zwei weitere Eigengewächse Platz im Männerkader, dazu gesellt sich mit Verteidiger Marcus Dietsch (32, Blau-Weiß Hohen Neuendorf II), Marcel Schirmer (29, SV Glienicke) und Rückkehrer Enrico Heering (33, SV Mühlenbeck) geballte Erfahrung.

Bericht vom: 25.07.2018
Von: fg