Thema: Neuer Sportplatz
Onlineshop
Anfahrt Sportplatz
Wie kann ich helfen?

17.04.2015  |  Minis  |  

leistungsgerechtes Unentschieden für die kleinsten

Freundschaftsspiel: SV Grün-Weiß Bergfelde – SG Zühlsdorf 2:2 (1:2)

Bei sonnigem Fußballwetter, trafen sich der SV Grün-Weiß Bergfelde und die SG Zühlsdorf zu einem Freundschaftsspiel auf dem Schmachtenhagener Sportplatz. Die Grün Weißen kamen mit 11 Spielern der G-Jugend und die Zühlsdorfer mit 10 Spielern der G- und F-Jugend. Trotz des Altersunterschiedes einiger Zühlsdorfer gingen die Bergfelder hoch motiviert in die Partie.

17:00 Uhr, Anpfiff und los ging es. In den ersten Minuten tasteten sich beide Teams ab. Hin und her im Mittelfeld bis sich Thielo in der 5. Minute von seinem Gegner lösen konnte und über die rechte Seite nach vorn marschierte und den Ball vor das gegnerische Tor brachte. Der mitgelaufene Finn konnte den Ball zum 0:1 einnetzen. Beide Mannschaften spielten weiter nach vorn. Chancen gab es auf beiden Seiten. Bergfelde tat sich mit den Abschlüssen etwas schwer. In der 11. Minute war es wieder Thielo des sich gegen seinen Gegner behaupten konnte und ihn eiskalt stehen ließ. Traumpass zu Finn, der den Ball toll annahm und auf 0:2 erhöhen konnte. Trotz des Rückstandes der Zühlsdorfer ein tolles Spiel für die Zuschauer, die auf beiden Seiten zahlreich (ca. 35 insgesamt) vertreten waren und anfeuerten was das Zeug hielt. In der 16. Minute war es die Nr. 6 von Zühlsdorf der sich durch unsere Abwehr schlängelte und verdient den Ball ins Netz beförderte (1:2).

Die zweite Halbzeit ging da weiter, wo die erste Aufgehört hat, mit Chancen auf beiden Seiten. Bergfelde verschenkte leider viele davon. Zühlsdorf konnte in der 31. Minute zum 2:2 Endstand ausgleichen. Das Bergfelder Trainerteam ist mit der Leistung extrem zufrieden. Alle Spieler haben vollen Einsatz gezeigt, sind in Zweikämpfe gegangen und haben einfach guten Fußball gespielt.

Für Bergfelde sind heute Marcel (TW), Marc (C), Marlon, Stella, Finn, Damien, Laura, Thielo, Tom, Hannah und Aurel mit dabei gewesen.

Vielen Dank an den SG Zühlsdorf.

Bericht vom: 17.04.2015
Von: Mirko und Diana Scheffler