Thema: Neuer Sportplatz
Onlineshop
Anfahrt Sportplatz
Wie kann ich helfen?

10.10.2014  |  Minis  |  

Zweiter Sieg in Folge

6. Spieltag: SV Grün-Weiß Bergfelde - Oranienburger FC Eintracht 2:0 (1:0)

Nach dem gewonnenen Pokalspiel am 26.09., stand heute (08.10.) unser nächstes Punktspiel auf dem Plan. Alle waren pünktlich und hoch motiviert. Als wir aus der Kabine kamen, öffnete der Himmel seine Schleusen. Es begann leicht zu regnen. Egal. Die Spieler waren heiß. Also verdampften die Tropfen auf der Haut. Nach der Erwärmung ging es los. Pünktlich 17:00 Uhr pfiff Schiedsrichter Achim Kraut die Partie an. Von Anfang an kam die Oranienburger Eintracht nicht ins Spiel. Bergfelde dagegen zeigte einige gekonnte Spielzüge. Einer davon führte in der 15. Minute zum 1:0 Führungstreffer. Das Tor erzielte Finn, der an diesem Tag, genau wie der Rest der Mannschaft ein extremes Laufpensum absolvierte. Eine kleine Umstellung in der Pause brachte noch mal frischen Wind und so konnte Marlon in der 25. Minute auf 2:0 erhöhen. Unsere Mannschaft stand wieder geschlossen, kein durchkommen für den Gegner. Im Verlauf der zweiten Halbzeit bot sich noch die ein oder andere Chance, aber es blieb beim 2:0 Endstand. Thilo der heute für die verletzte Hannah im Tor stand machte einen super Job. Gute Besserung auf diesem Weg.

Den Zuschauern wurde ein gutes Spiel geboten, bei dem wir am Ende den Sieg erringen konnten.

Für Bergfelde sind heute Damien, Marlon, Laura, Marcel, Finn, Jasmin, Anton, Marc und Thilo aufgelaufen.

Bericht vom: 10.10.2014
Von: Mirko Scheffler