Erste Mannschaft mit Pflichtspielauftakt 2019

Vorschau auf das Bergfelder Wochenende

21. Feb. 2019 –

von: Florian Gerigk

Kreisoberliga - 16. Spieltag
SV Grün-Weiß Bergfelde (9.) - TuS 1896 Sachsenhausen II (7.)

10 Wochen nach der Pleite gegen den Herbstmeister aus Oberkrämer greift auch unsere erste Mannschaft wieder in das Geschehen der Kreisoberliga ein. Dabei konnten die Kicker von Coach Benli eine ganze Zeit länger als sonst die Füße hochlegen, erst am 21.01. bat er seine Mannen zum offiziellen Trainingsauftakt. Bis auf das Hallenturnier beim FSV Forst Borgsdorf zu Beginn des Jahres (Platz 8) war man unter dem Hallendach entgegen dem Vorjahren nicht aktiv. Statt der anvisierten 3 Testspiele wurden nur deren Zwei absolviert, neben dem überzeugenden Sieg im kurzfristig anberaumten Test gegen den Kreisligisten aus Zühlsdorf (6:1) unterlag man dem A-Jugend Verbandsligisten vom Frohnauer SC knapp (2:1). Demnach weiß die Benli-Elf nicht so wirklich wo Sie steht, muss am Samstag aber gleich Farbe bekennen.

Dann gastiert nämlich der Tabellennachbar aus Sachsenhausen in Bergfelde, die Ihrerseits ebenfalls nur zwei Testspiele mit gemischten Ergebnissen einfuhren konnten (5:0 Niederlage gegen Concordia Wilhelmsruh II; 1:0-Sieg gegen den FC98 Hennigsdorf II). Allerdings musste die Holzhauer-Elf personell improvisieren da arrivierte Stammkräfte im Kader der Ersten aushalfen. So auch der Ex-Bergfelder Florian Galster, der erstmals nach seinem Wechsel im vergangenen Sommer wieder an der Wandlitzer Straße auflaufen wird und den wir herzlich begrüßen wollen!

Das Hinspiel endete torlos zwischen beiden Mannschaften, wobei beide Vertretungen eine Hälfte die bessere Mannschaft war. Spielbeginn ist am Samstag um 15:00 Uhr auf dem Bergfelder Sportplatz, der Wettergott hat schonmal Sonnenschein prognostiziert - hoffen wir das sich dies bewahrheitet.

2. Mannschaft - 2. Glüxritter-Cup in Oranienburg

Unsere zweite Mannschaft agiert weiter unter dem Hallendach, denn kein Testspiel hat Michael Schulz vereinbart. Nach den guten Hallenauftritten in Borgsdorf (ungeschlagen aber nur Platz 6) und Birkenwerder (2. Platz) sowie den Siegen in Velten und Liebenwalde steht an diesem Samstag nicht der Erfolg im Fokus. Denn die Schulz-Elf gastiert beim "Glüxritter-Cup": die Glüxritter sind ein Verein für Kinder mit Down-Syndrom und haben sich zum Ziel gesetzt mit Hilfe des Turniers für mehr Aufmerksamkeit für Beeinträchtigungen zu sorgen.

Mehr zum Glüxritter-Cup:

Turnierbeginn: Samstag, 23.02.2019 - 14:00 Uhr
Ort: Sporthalle des Louise-Henriette-Gymnasiums Oranienburg

A-Junioren Kreisliga West - 15. Spieltag
1. SV Oberkrämer 11 (7.) - SG Birkenwerder/Bergfelde (1.)

Nach dem gelungenen Auftakt ins Jahr 2019 am zurückliegenden Sonntag mit dem Heimsieg gegen die SG Werneuchen/Beiersdorf steht nun der Rückrundenbeginn im Fokus der Mannschaft von Trainer Ingo Wolf. Dabei gastiert man beim Tabellensiebten in Oberkrämer und möchte weiter Punkte sammeln im Dreikampf um die Kreismeisterschaft mit Fortuna Britz und Einheit Bernau. Momentan hat unsere Mannschaft die bessere Ausgangslage aufgrund der Tabellenführung, allerdings hat die Bernauer Einheit noch ein Spiel weniger absolviert bislang. Verlieren ist also verboten für die Mannschaft von Kapitän Niklas Kohl am Sonntag (10:00 Uhr) in Oberkrämer.

Weitere Ansetzungen am Wochenende:

D-Junioren: Hallenturnier in Eberswalde (Samstag, 14:00 Uhr)
B-Junioren: Testspiel gegen die SG Ludwigsfelde/Siethen/Trebbin (in Birkenwerder - Sonntag, 11:00 Uhr)

« Zurück | Nachrichten »


Am 08.06.2019 feiert unser Verein auf dem Bergfelder Sportplatz an der Wandlitzer Straße seinen 70. Vereinsgeburtstag, dazu sind alle herzlich eingeladen. Neben sportlichen Wettstreiten auf dem Sportplatz, so wird "Bergfeldes sportlichste Familie" gesucht und ein Mix-Turnier ausgetragen, können sich auch Klein und Groß rund um den Sportplatz vergnügen. So kann Fußballdart gespielt, die Hüpfburg besucht oder ein Happen vom Grill zu sich genommen werden.

Also, wir sehen uns am Pfingstsamstag, den 08.06.2019 von 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr auf dem Bergfelder Sportplatz!"


Danke

Einen herzlichen Dank an unsere Sponsoren »